27. November 2013

MeMadeMittwoch mit Blüschen

Lange ist es her, dass ich beim MeMadeMittwoch meine selbstgenähten Kleider gezeigt habe. Aber nun ist mit unserem neuen Blog, den ich mit meiner Kollegin zusammen betreibe, das Feuer neu entfacht. 
 
Genäht habe ich eine MAmina nach dem EBook von Frau Liebstes. Toller Schnitt mit guter Passform der nach Wiederholung schreit.
 
 
 
 
Der Ausschnitt nur mit Schrägband ohne Schleife. Dreiviertel-Ärmel mit Gummizug. In der Länge gekürzt und mit Gummizug im Bündchen. Also eher eine sportliche Version, aber auch bürotauglich.
 
 

Meine Rückenansicht, eher ungünstig fotografiert.
Die Stöffchen sind Schnäppchen vom Maybachufer, aber schon letztes Jahr gekauft.

Alle anderen MMM-Mädels findet ihr hier.


Claudia


Kommentare:

  1. Hab euren Blog gerade über den MMM entdeckt. Find ich ja cool.. auch zwei Kolleginnen :-) Meine Kollegin bloggt zwar separat (grueneblume.de) aber ist schon nett wenn man über´s nähen schnacken kann....

    Deine Mamina ist richtig schön geworden.
    Auf die Weihnachtskleider bin ich auch mal gespannt.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden, deine Bluse. Ich mag so gerne alles mit Plastron, sehr kleidsam. LG Ottilie

    AntwortenLöschen
  3. Oh, deine Mamina ist sehr schön geworden, auch die Stoffwahl gefällt mir sehr gut.
    Ich glaube, lange kann ich diesem Schnitt nicht mehr widerstehen. : )
    Beste Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Die Stoffkombi sist echs uper!!! Gefällt mir gut und dir Mamina steht dir hervorragend!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön :) Alles an deiner Bluse gefällt mir: der Schnitt, die Stoffe, die Farbe, einfach sehr schön!!!
    Lg, nathalie

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, Maminas finde ich immer wieder schön! Deine Version mir Gummizug im Saum finde ich sehr praktisch. Schön ist sie geworden! Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  7. Toller Stoffkombination!
    HG,Ingeborg

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...