9. Juli 2014

Simple Sommerfreude

Moin ihr Lieben,

hier nur ein kurzer Post von der letzten Nähaktion.

Als es so schön heiß war in den letzten Tagen habe ich aus einem Reststoff (Vorratsverwertung!!) dieses schnelle Top aus der Burda (5/2013) genäht. Es ist ein Polytier, aber da der Schnitt schön weit fällt trotzdem für hohe Temperaturen geeignet.



Es war in den letzten Wochen öfters in der Blogwelt aufgetaucht und mir gefällt der Schnitt.



Man muss nicht viel machen, das Durchziehen des Bandes hat am Längsten gedauert :-) Ich hab noch einen High-Low-Saum dran gebastelt.





...und auch wenn viele jetzt in die Ferien abdüsen, bei uns geht es auch im Sommer weiter. Dieses Mal sind eure Basic-Tops gefragt, ihr könnt euch gern bei unserer Aktion (ver-)Link your Lemming(Schnitt) verlinken.

Ich habe mir außerdem  vorgenommen, beim Dirndl-Sew-Along von Julia mitzumachen. Es bleibt spannend.


Und hier kommen die Kreationen vom RUMS.


Bis die Tage,
viel Spaß beim Nähen,
Milan

Kommentare:

  1. Sehr schön! Besonders gut, finde ich auch den eingebauten High-Low-Saum!
    Liebe Grüße, Bente

    AntwortenLöschen
  2. steht dir hervorragend, jetzt muss nur die sonne wieder rauskommen...
    lg
    molli

    AntwortenLöschen
  3. sieht super aus :)
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...