12. November 2014

New Bohéme - die Zweite

Hallo ihr Lieben,
 
ich habe ja schon im letzten Post erwähnt, dass ich diese Tunika gleich zweimal genäht habe. Hier nun meine zweite, aber eigentlich erste Version der New Bohéme - Tunika aus der aktuellen Ottobre. Ich habe Größe 38 genäht und die Ärmel ein bisschen gekürzt, weil ich nur 1,50 m von diesem Stoff hatte. Ich mag sowieso lieber dreiviertel Ärmel, weil ich oft ein Strickjacke anziehe. Außerdem ist das Muster, eine Art Stäbchen, vorne und hinten längs und an den Seiten quer. Ist zufällig beim zuschneiden passiert, aber im nachhinein wie gewollt.
 


 

Am nächsten Wochenende werde ich wahrscheinlich noch eine nähen, leider bleiben dafür andere Projekte auf der Strecke. Mit dem Herbstmantel komme ich im Moment so gar nicht weiter :-(

Mehr Herbstkleidung gibt es heute bestimmt auch bei den MMM-Damen zu sehen.

LG Claudia



Kommentare:

  1. Super schick. Hab ich gestern auch genäht. Ich liebe das Teil jetzt schon.
    Ich hab die 40 genäht, aber ich denke die 38 hätte auch gepasst. Bist du bei der Größe nach der Maßtabelle von Ottobre gegangen?
    Liebe Grüße Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,
      ich habe schon öfter aus der Ottobre genäht und weiß, dass die Schnitte eher größer ausfallen. Deshalb habe ich einfach mal ne 38 genäht, wahrscheinlich hätte ich auch ne 36 nähen können der Schnitt ist ja eher leger. Ich bin gespannt auf deine Version mit Babybauch ;-).
      LG Claudia

      Löschen
  2. Der Musterverlauf sieht aus wie so gewollt.
    Sehr schöne Tunika.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...