17. November 2014

Weihnachtskleid 2014

Puh, grad noch geschafft!

Hatte ich doch gar nicht mitbekommen, dass wieder ein Weihnachtskleid-Sew-Along stattfindet, und nur dank meiner lieben Kollegin Claudia bin ich noch auf den Zug aufgesprungen...


Das Weihnachtskleid 2013 ist mir ja im zweiten Anlauf ganz gut gelungen. Es war dieses Modell aus der Burda:












Seit diesem Weihnachtskleid ist ja nun ein Jahr vergangen und auf meiner Kleiderliste hat sich ein bißchen was getan. Soo viel allerdings auch wieder nicht...
Es gibt immernoch das ein oder andere Schätzchen, das ich noch nicht ausprobiert habe, und dessen Schnitt in meiner Kiste auf seine Bestimmung wartet...
Hier kommen also meine Favoriten für den diesjährigen Sew-Along:







Man entschuldige die schlechte Bildqualität, es ist so ne Sache mit der Beleuchtung zur Zeit.

Dabei sind zwei Simplicity Kleider aus der Project Runway Serie, Nr2444 und 7529, das Vogue Kleid V8701, ein Butterick Retro, Nr. B5603 und ein echtes Vintage-Schätzchen von Simplicity von 1956 .
Mal sehen, welcher am Ende das Rennen macht..

Stoffe habe ich theoretisch en gros in der Aufbewahrung, aber je nachdem, auf welches Modell die Wahl fällt, werde ich den ein oder anderen Meter dazu kaufen... (oft macht mir das Besitzen eines Stoffes genauso viel, wenn nicht mehr Spaß, als das Nähen).
Beim Umsehen in den Posts der anderen Ladies ist mir aufgefallen, dass dieses Jahr sehr viele Retro- bzw. Vintage-Schnitte dabei sind. Das finde ich klasse, die Schnitte dieser Epoche sind einfach so schön weiblich.

Also dann, ich werde mich noch weiter nach Inspiration umsehen und dann meine Fähigkeiten abwägen. Will ich lieber ein bereits erprobtes Modell, von dem ich sicher sein kann, dass es am Schluss passt und mir nicht allzu viele Frustmomente beschert? Oder lieber ein Wagnis eingehen, eine neue Technik oder Schwierigkeit angehen und riskieren, am Ende ohne neues Kleid dazustehen?
Hm, mal sehen, ich werde das wohl eher spontan entscheiden.
Ihr werdet es dann sehen :-)

Bis dahin vielen Dank an Dodo und Frau Kirsche für die tolle Gelegenheit!
Hier sind die anderen Inspirationen vom MeMadeMittwoch..

Liebe Grüße und viel Spaß beim Nähen,
Milan


Kommentare:

  1. Liebe Milan! Das original Retro-Schätzchen stelle ich mir an dir perfekt vor! Aber auch das 2444 finde ich toll!
    Ich bin gespannt, wofür du dich entscheidest,
    lg,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja das schöne Gefühl des Stoff-Besitzens kenne ich! Mir gefallen ausnahmslos alle Schnitte sehr gut - da würde ich wohl die Stoffwahl entscheiden lassen. Ich bin gespannt! Liebe Grüsse, lottie

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde natürlich auch gern den Originalschnitt sehen - habe mir auch neulich erst zwei solcher Schmuckstücke gegönnt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab richtig ein bißchen Angst , ihn aufzumachen, der Schnitt ist sicherlich sehr fragil und müsste erstmal mit größtmöglicher Vorsicht aufgefaltet und dann kopiert werden.... hast du eine Aufbewahrungsmöglichkeit für solche Schätze, die du mir verraten kannst? Ich möchte ihn gern vernähen und trotzdem bewahren...

      Löschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...